We care.

Mit der Produktion von KangaROOS Bekleidung unterstützen wir die Initiative Cotton made in Africa. Träger der Initiative ist die Aid by Trade Foundation, die Hilfe zur Selbsthilfe durch Handel leistet. Ziel von Cotton made in Africa ist es, die Lebensbedingungen afrikanischer Kleinbauern nachhaltig zu verbessern. Dafür setzt die Initiative nicht auf Spenden, sondern baut eine Allianz internationaler Textilunternehmen auf, die die von afrikanischen Kleinbauern nachhaltig erzeugte Baumwolle nachfragen.

Die Cotton made in Africa zertifizierte Baumwolle wird vom Feld bis zur Spinnerei zurückverfolgt, auf dem Weltmarkt weiterverarbeitet und kann entsprechend des Prinzips der Massenbilanz mit anderer Baumwolle gemischt werden – vergleichbar mit dem Ökostrommodell. Für jedes Textil, dass mit dem Label der Initiative ausgezeichnet wird, bezahlen die teilnehmenden Unternehmen Lizenzgebühren. Einnahmen aus Lizenzen werden in den Projektgebieten reinvestiert, sodass die Baumwollbauern aus Subsahara Afrika durch Schulungen im umweltschonenderen Baumwollanbau, betriebswirtschaftliche Trainings, Maßnahmen zur Förderung der Stellung der Frauen oder weitere Projekte in den Dorfgemeinschaften von der Zusammenarbeit mit der Initiative profitieren.

KangaROOS Bekleidung findest Du in unseren Markenshops bei OTTO und ABOUT YOU.

Photocredit der Bilder dieser Seite: © Paul Hahn / Aid by Trade Foundation

SHARE ON Facebook Email Google